Gekrallte Gerechtigkeit

Gekrallte Gerechtigkeit

Mein Name ist Moss O’Malley, und ich wurde gerade dazu verdonnert, drei Jahre im magischen Strafvollzug abzusitzen. Und dank meiner Raubzüge – oder vielmehr der Tatsache, dass ich mich bei meiner letzten Aktion erwischen ließ – bin ich nun die nächsten Jahre im Körper einer Katze gefangen, unfähig, mich wieder in meine menschliche Gestalt zurückzuverwandeln oder irgendeine Art von Magie anzuwenden.

Gerade als ich knapp davor stand, den Verstand zu verlieren, nahte Rettung in Form einer Agentin. Allerdings lautet deren Bedingung, dass ich ihr bei der Lösung einer ihrer Fälle helfe. Jetzt muss ich also gleichzeitig dienen und beschützen und dazu auch noch meine kriminalistischen Fähigkeiten dafür nutzen, andere der Verbrechen zu überführen, aufgrund derer ich hinter Gittern gelandet bin.

Klar, das ist immer noch besser, als im Katzengefängnis vor sich hin zu vegetieren … Aber wird es mir gelingen, die Bösewichte dingfest zu machen, die über Superkräfte verfügen, wenn ich doch selbst nicht mehr auf meine eigenen Zauberkräfte zurückgreifen kann?

More info →
Buy from Amazon Kindle
Buy from Amazon
Geheimnisse des Schreckgespenstes

Geheimnisse des Schreckgespenstes

Ich heiße Mags McAllister, und ich bin eine waschechte, moderne Kerzenmacherin. Ich arbeite im Geschäft meiner Familie im historischen Viertel von Larkhaven, Georgia, und außerdem verdiene ich ganz ordentlich daran, indem ich Videos vom Prozess des Kerzenmachens online stelle.

Mein Leben ist einfach, unkompliziert und ganz allein meines … bis eine weiße Katze mit verschiedenfarbigen Augen vor meinem Laden auftaucht und sich weigert, wieder zu gehen. Als ich den Kater mit nach Hause nehme, wird es richtig verrückt. Plötzlich kann ich Dinge und Menschen sehen, die zuvor nicht da waren.

Noch abgefahrener wird es, als ein stummer Geist sich mittels handschriftlicher Nachricht bei mir meldet. Dieses Gespenst behauptet, dass wir den gleichen Namen tragen und ich auch ihr Schicksal teilen würde, sollte es uns nicht gelingen, den Fluch zu brechen, der seit 1781 auf unserem Städtchen lastet … und zwar schnell, denn ihre Kräfte würden zusehends schwinden.

Das nenn ich mal einen ungelösten Fall! Wird es mir gelingen, mein Gegenstück aus dem achtzehnten Jahrhundert zu befreien? Oder hat mein neuer Katzenfreund just in dem Moment mein Todesurteil gefällt als er mir die Sicht auf die übernatürlichen Sphären unseres ansonsten verschlafenen Örtchens geöffnet hat?

More info →
Buy from Amazon Kindle
Buy from Amazon
Merlin, der magische Flausch

Merlin, der magische Flausch

Mein Name ist Gracie Springs, und ich habe keine magischen Kräfte … aber mein Kater allem Anschein nach schon! Ich hatte da zunächst so ein Gefühl, als ich sah, wie er einem Rotkehlchen in unserem Garten hinterherjagte und ungewöhnlich hoch in die Luft sprang. Als er dann auch noch mit mir sprach, gab es keinen Zweifel mehr!

Zu allererst hat er sich über den Namen beschwert, den ich ihm gegeben habe – dabei passt „Flauschi“ einfach perfekt zu ihm und seinem Wuschelfell! Mittlerweile haben wir uns auf „Merlin, der magische Flausch“ geeinigt. Seiner Ansicht nach spiegelt das zumindest seine ehrbare Abstammung ausreichend wider.

Anschließend hat er mir eröffnet, dass ich als seine Vertraute über seine geheimen Kräfte Stillschweigen bewahren muss, andernfalls würde ich für den Rest meines Lebens ins magische Kittchen wandern. Hätte ich gewusst, dass ich ständig seine Spuren verwischen und mich aus ziemlich brenzligen Situationen herausflunkern muss, hätte ich nicht so leichtfertig eingewilligt.

Als schließlich auch noch mein Chef, der Besitzer des örtlichen Cafés, mausetot umfällt, wenden sich die Dinge von kompliziert zu unmöglich … insbesondere, weil ich in aller Augen scheinbar die Tatverdächtige bin.

Hoffentlich hat mein magischer Kater noch einige Zaubertricks auf Lager, um uns aus dieser Situation zu retten, sonst stecke ich wirklich in der Klemme!

More info →
Buy from Amazon Kindle
Buy from Amazon
Eine Hexe für alle Gelegenheiten

Eine Hexe für alle Gelegenheiten

Mein Name ist Tawny Bigford. Ich bin fünfunddreißig Jahre alt, Single und liebe heiße Duschen. Nachdem ich meinen Morgen unter der eiskalten Brause starten musste, marschierte ich hinüber zum Haupthaus meiner Vermieterin, um mich über die Wassersituation zu beschweren. Doch dort fand ich nur ihre Leiche vor.

Nun glaubt jeder, ich hätte etwas mit ihrem Tod zu tun … Das war so ganz und gar nicht der erste Eindruck, den ich bei den neuen Nachbarn hinterlassen wollte! Aber wie soll ich meine Unschuld beweisen, wenn ich kaum etwas über die Frau weiß, die ich angeblich umgebracht haben soll?

Dann erfahre ich auch noch, dass sie die offizielle Stadthexe von Beech Grove war. Ihr ehemaliger Vorgesetzter – ein vorlauter schwarzer Kater namens Mr Fluffikins – hat mir eröffnet, dass ich ihre magischen Aufgaben übernehmen muss, bis der Mörder gefasst und zur Rechenschaft gezogen wurde.

Ob es mir gefällt oder nicht, ich arbeite jetzt als Aushilfe für die Agentur für Paranormale Zeitarbeit. Also muss ich den Mord an meiner Vermieterin aufklären, mich mit meinen neugewonnenen Kräften vertraut machen und nebenbei auch noch in einer fremden Stadt Fuß fassen.

Kinderspiel für eine Aushilfshexe wie mich!

More info →
Buy from Amazon Kindle
Buy from Amazon